1110 Wien, Rappachg. 49

Baubeginn:

November 2014

Bauende:Oktober 2016
Energiekennzahl:21,30 kWh/m²a
Wohnhausanlage:mit 156 Wohnungen
MIETE SUPER-GEFÖRDERT


 

Beschreibung

Insgesamt befinden sich in der Wohnhausanlage 156 Wohneinheiten, welche mit attraktiven, wohnungseigenen Freiräumen ausgestattet sind. Die Einlagerungsräume sind den acht Stiegen dezentral zugeordnet, so dass sie von der Wohnung aus, auf kurzem Wege, erreicht werden können. Alle Wohnungen verfügen über gut möblier- und nutzbare Freiräume (entweder Gärten, Terrassen und/oder Loggien).

 

Für die insgesamt acht Stiegen gibt es barrierefrei zugängliche Allgemeinflächen. Neben den fünf im Erdgeschoss gelegenen Kinderwagen- und Fahrradabstellräumen (Stiege 1, 3, 6, 7, und 8), befindet sich in Stiege 5 ein Gemeinschaftsraum mit Küche und Terrasse mit direktem  Blick zum Gemeinschaftsspielplatz. Weiter befinden sich drei Müllräume und zwei Waschküchen in der Wohnhausanlage.

 

Die Wohnhausanlage besteht aus vier Baukörpern. Der überwiegende Teil ist dem großen Innenhof zugeordnet. Alle Stiegen sind über den Innenhof zugänglich. Stiege 1 ist außerdem über die Straßenseite erschlossen.

 

Das Bauvorhaben ist mit einer Tiefgarage für 111 PKWs ausgestattet. Die Garagenein- bzw. –ausfahrt ist straßenseitig auf der Rappachgasse situiert und ist mit einem schlüsselgeschalteten Rollgittertor ausgeführt. Der Zugang zur Garage ist über jedes einzelne Stiegenhaus barrierefrei möglich.

 

Besonderheiten:

Am Dach der Stiegen 2-4 befinden sich 12 anmietbare Gärten mit Terrasse, Pflanzbeeten und Rasenflächen. Auf jedem Garten befindet sich auch ein großer Abstellraum.

Bildergalerie

  181 Kb
  231 Kb
  194 Kb
  160 Kb
  181 Kb
  171 Kb
  196 Kb
  66 Kb
  97 Kb
  164 Kb
  164 Kb