1220 Wien, Kagraner Pl. 30

Baubeginn:

März 2016

Bauende:August 2017
Energiekennzahl:27,5 kWh/m²a
Wohnhausanlage:mit 29 Wohnungen

MIETE GEFÖRDERT

MIETE FREIFINANZIERT

Beschreibung

Insgesamt befinden sich in der Wohnhausanlage 29 Wohneinheiten und sind mit attraktiven, wohnungseigenen Freiräumen ausgestattet. Die Einlagerungsräume sind den drei Stiegen dezentral zugeordnet, so dass sie von der Wohnung aus, auf kurzem Wege, erreicht werden können. Alle Wohnungen verfügen über gut möblier- und nutzbare Freiräume (entweder Gärten, Terrassen und/oder Loggien).

Für die insgesamt drei Stiegen gibt es barrierefrei zugängliche Allgemeinflächen. In der Stiege 1 befindet sich ein Gemeinschaftsraum mit direktem Blick zum Gemeinschaftsspielplatz.

Die Wohnhausanlage besteht aus zwei Baukörpern. Richtung Kagraner Platz befindet sich überwiegend kleinteilige und geschlossene, teils ländlich geprägte Bebauung.

Im begrünten Innenhof ist ein Allgemeingarten mit Kleinkinderspielplatz, Sandkiste und Sitzmöglichkeiten für die zukünftigen Mieter vorgesehen.

Bildergalerie

  209 Kb
  245 Kb
  207 Kb
  168 Kb
  213 Kb
  260 Kb
  212 Kb
  201 Kb
  175 Kb
  140 Kb