1220 Wien, Meißauerg. 5

Baubeginn:

14.07.2014

Bauende:November 2015
Energiekennzahl:

30,3 kWh/m²a

Wohnhausanlage:

20 Wohnungen

Tiefgarage:

 

13 PKW-Abstellplätze

  3 Motorradabstellplätze

 

MIETE FREIFINANZIERT

Projektbeschreibung

Dieses Wohnhaus befindet sich in einer ruhigen, verkehrsarmen Straße, westlich der Wagramerstraße und südlich der Donaufelderstraße, in unmittelbarer Nähe zum Kagraner Platz.


Insgesamt wurden 20 freifinanzierte Mietwohnungen errichtet. Im Erdgeschoss befinden sich 2 Wohnungen mit Eigengartenanteil, die Waschküche, ein eigener Kinderwagenraum, ein großer Fahrradabstellraum sowie der Müllraum. Vom 1. bis zum 3. Obergeschoß befinden sich jeweils 5 südlich ausgerichtete Wohnungen mit Loggia. Im Dachgeschoss befinden sich 3 Wohnungen mit Terrasse, ebenfalls Richtung Süden hin.


Der Wohnungsmix ist ausgewogen, wobei der Schwerpunkt auf 2- und 3-Zimmer-Wohnungen liegt. Bei der Planung wurde großer Wert auf gut möblierbare Räume (Standardmöbel) bzw. Staumöglichkeiten (z.B. Abstellraum oder Schrankflächen) innerhalb der Wohnung gelegt.


Im begrünten Innenhof ist ein Allgemeingarten mit Kleinkinderspielplatz, Sandkiste und Sitzmöglichkeiten für die Mieter geplant.


Der Heizwärmebedarf wurde auf den Standard eines Niedrigenergiehauses ausgelegt.


Durch die Situierung der Loggien und Optimierung der Fenstergrößen kann auch passive Sonnenenergie genutzt werden.


Der Einsatz von Baustoffen, bei deren Herstellung der CO2–Ausstoß minimiert ist, wurde bevorzugt.

Bildergalerie